Im Herzen der Stadt

Die größten Schätze
des ersten Bezirks

Distanzen

  • Zentrale Citylage
  • Nahe Ringstraße
  • Stadtpark um die Ecke
  • 10 Gehminuten zum Stephansplatz
  • Umfassende Nahversorgung

Von imperialen Schatzkammern bis hin zu den feinsten Bars der Stadt. Kulturfreunde und Nachtschwärmer kommen im ersten Bezirk auf ihre Kosten. Als UNESCO Weltkulturerbe deklariert, gilt er als das exklusivste Pflaster Wiens. Ein außergewöhnlicher Ort zum Leben. Dieser Meinung ist auch das Beratungsunternehmen Mercer, das Wien zum neunten Mal in Folge als Stadt mit der weltweit höchsten Lebensqualität gekürt hat.

Stilvoll, wienerisch und kosmopolitisch: Ihre Nachbarn, darunter stimmungsvolle Kulturhäuser, begehrte Restaurants und exklusive Boutiquen heißen Sie herzlich willkommen.

Johannesgasse 14, Wien